Keynote – Industrie 4.0 – BIBA Universität Bremen

Okt 11, 2015 | Technologie-Veranstaltung

ORT: BIBA – Hochschulring 20 – 28359 Bremen

DATUM: 15.10.2015

ZEIT: 17:00 UHR

Bereits heute erleben zwei Drittel der Beschäftigten in Deutschland den Wandel ihrer Arbeitswelt durch die Digitalisierung. Die Grenzen zwischen virtueller und realer Arbeitswelt verschwinden im Rahmen von Industrie 4.0 zunehmend durch die fortschreitende Technisierung.
Vom Ingenieursbüro bis zum Handwerksunternehmen werden zudem zunehmend auf der Basis digitaler Geräte und sozialer Medien neue Geschäftsprozesse entworfen. Das Cloud Computing liefert hierfür die unterstützende Technologie und ermöglicht vollkommen neue Produktdienstleistungen. Die Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse sind so umfassend, dass sich Unternehmen diesen Entwicklungen stellen müssen, um weiter wettbewerbsfähig zu bleiben.

Zwei Referenten stellen sich beim InnovationsIMPULS diesen Themen:

  • Christian Gorldt, BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik, wird über das Thema Industrie 4.0 sprechen und aufzeigen, welche Veränderungen in den technischen Branchen bereits Einzug erhalten haben und wo die Reise hingeht.
  • Arne Schulz, Geschäftsführer der Axtrion GmbH & Co.KG, wird anhand von Beispielen aus Handel, Architektur und Handwerk aufzeigen, welcher Nutzen bereits heute für KMU aus der Nutzung der Cloud ergeben.

Hinweis: Die Veranstaltungsreihe InnovationsIMPULS wird in Kooperation mit der Handwerkskammer Bremen, der RKW Bremen GmbH und der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH organisiert.

Teilnahmebedingung: Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich per Email an: [email protected]

Foto: Lehmkühler